Jobs - aktuelle Vakanz - Ref-Nr. OA1606

Program Manager Interieur Automotive (w/m/d)

Über unseren Mandanten

Unser Mandant ist ein international agierender Tier1 Zuliefer im Automobilumfeld. Seit vielen Jahren zählt das Unternehmen zu den führenden Entwicklern und Herstellern technischer Kunststoffkomponenten im Interieur (iTafel, Türverkleidung, Mittelkonsole) für namhafte OEM’s. Im Zuge der Expansion suchen wir im Auftrag einen Program Manager (w/m) für das Europageschäft des Unternehmens (CBU Volkswagen/Audi/Porsche).

Aufgabenfeld

  • Einführung und Leitung neuer, weltweit umzusetzender Programme für den Kunden Volkswagen im Interieur
  • Verantwortung für den Produktentstehungsprozess, die Termineinhaltung, das Projektbudget sowie die Abstimmung mit den Fachbereichen und Produktionswerken
  • Lenkung und Moderation der Projekt- und Program Teams unter Berücksichtigung der Qualitäts-, Kosten- und Lieferziele
  • Unterstützung der Entwicklung und Umsetzung von Kosteneinsparungspotenzialen
  • Entwicklung, Genehmigung, Berichterstattung und Überwachung von Verkaufspreisen und Kosten
  • Regelmäßige Berichterstattung über den Programmstatus an den CBU Director und an die Geschäftsleitung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts)-Ingenieurwissenschaften bzw. Betriebswirtschaft mit technischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Automobilindustrie, idealerweise im Program-Management
  • Fundierte Kenntnisse der Industriestandards und der damit verbundenen Verfahren (APQP, PPAP, TS 16949)
  • Fundierte Kenntnisse der internen Abläufe bei OEM Kunden
  • Fundierte Fachkenntnisse im Fahrzeug Interieur sind wünschenswert/ von Vorteil
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Stressresistenz, Problemlösungskompetenz
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
  • Kompetenz, mehrere Projekte gleichzeitig zu betreuen (Multiprojektmanagement)
Stellenreferenz-Nr.: OA1606
Stadt: München, Suttgart
Start: ASAP
Bundesland, Land: Bayern, Deutschland