Jobs - aktuelle Vakanz - Ref-Nr. KL18684

IT Network und Security Specialist - Operation (w/m/d)// Düsseldorf

Über unseren Mandanten

Unser Mandant ist einer der führenden deutschen IT-Dienstleister. Über 2000 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben Business Applikationen und IT-Infrastrukturen im IT-Outsourcing. Für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber betreut unser Mandant über 600.000 IT- Arbeitsplätze weltweit.

Das Unternehmen zeichnet sich durch eine positive Arbeitsatmosphäre, einen starken Teamzusammenhalt sowie sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten für jeden Einzelnen aus.

Aufgabenfeld

·       Sie arbeiten an der Entwicklung, im Betrieb und der ständigen Verbesserung unserer ITSecurity Infrastruktur für unsere Kunden

·       Ausgehend von einer zentralen Plattform betreuen Sie kundenspezifische Security-Lösungen

·       Hierbei arbeiten Sie eng mit den Mitarbeitern Schwestergesellschaft zusammen, welche die Plattform-Firewalls betreiben

·       Sie unterstützen das Security Management, indem Sie für die betriebenen Gateways und Server Security Events definieren und monitoren

·       Für neue Kunden entwickeln Sie Lösungen, welche die gültige Gesamtarchitektur und Sicherheitsrichtlinien berücksichtigen und die Sie mit dem Security Management unseres Mandanten und dessen Kunden abstimmen

·       Diese Lösungen setzen Sie, ggf. im Rahmen von komplexen Transitionsprojekten als Teilprojektleiter, verantwortlich um

Anforderungsprofil

·       Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld mit mehrjähriger Berufserfahrung 

·       Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und analytische Arbeitsweise aus 

·       Sie haben Freude an der Zusammenarbeit mit Teams 

·       Ausgehend von fundierten Grundlagen in Netzwerk und Security haben Sie praktische Erfahrung im Bereich von Security Konzepten und deren Implementierung, insbesondere: Security-Gateways für Proxy, Mail, VPN und WAF, Integration dieser Komponenten in ein SIEM und Berufserfahrung im Service Betrieb nach ITIL 

·       Ausgeprägte Kunden-, Dienstleistungs- und Beratungsorientierung 

·       Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit 

·       Selbstständige Arbeitsweise

·       Zuverlässiges und systematisches Arbeiten

·       Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Gehaltspaket

Attraktives Gehaltspaket
Stellenreferenz-Nr.: KL18684
Stadt: Düsseldorf
Start: 11.12.2018
Bundesland, Land: , Deutschland