Jobs - aktuelle Vakanz - Ref-Nr. OA19802

EHS Koordinator (w/m/d)

Überblick

EHS Manager (m/w/d)

Über unseren Mandanten

Unser Kunde ist ein international agierender Automobilzulieferer und weltweit führend in seiner Sparte. Seit Jahrzehnten zählt das Unternehmen zu den führenden Entwicklern und Herstellern technischer Kunststoffsysteme- und Komponenten für namhafte OEM’s weltweit. Unser Kunde beschäftigt ca. 30.000 Mitarbeiter/innen und erwirtschaftet einen Umsatz im Milliardenbereich. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für ein Werk in München einen EHS Koordinator (w/m/d).

Aufgabenfeld

  • Umsetzung der Corporate HSE (Health, Safety, Environment) Richtlinien sowie Optimierung der Praktiken im Werk
  • Verantwortung über das HSE Reporting, Analyse der Ergebnisse und Ausarbeitung von Aktionsplänen
  • Beratung der Werkleitung zur Verbesserung von Sicherheits-, Arbeits- und Umweltbedingungen
  • Sicherstellung einer ausgeprägten HSE Kultur sowie Koordination dazugehöriger Trainings
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Behörden

Anforderungsprofil

  • Techn. Studienabschluss in Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz und Umwelt, o. Ä.
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung im HSE Bereich, vorzugsweise in der Automobilindustrie oder Produktion
  • Aktuelle Kenntnisse der Gesetzgebung im Bereich HSE sowie der Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsysteme ISO 14001, ISO 45001/ OHSAS 18001 und ISO 45001
  • Sehr gute Fähigkeit zur effektiven Kommunikation und Interaktion mit verschiedenen
  • Ansprechpartnern im Werk und externen Schnittstellen
  • Sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Einflussnahme und Durchsetzungsvermögen
  • Starke organisatorische und analytische Fähigkeiten
Stellenreferenz-Nr.: OA19802
Stadt: Duisburg
Start: ASAP
Bundesland, Land: Nordrhein-Westfalen, Deutschland