Jobs - aktuelle Vakanz - Ref-Nr. LB19728

Director Quality & Regulatory Affairs (m/w/d)

Überblick

Unser Mandant ist ein international tätiger Produzent von innovativen Medizinprodukten. Hierbei handelt es sich um ein sehr breites Produktportfolio von Disposables bishin zu AIMDs. Zur Leitung Quality/RA Abteilung sucht dieser einen Director Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) am Standort im Raum München.

Über unseren Mandanten

Unser Mandant ist ein international tätiger Produzent von innovativen Medizinprodukten. Hierbei handelt es sich um ein sehr breites Produktportfolio von Disposables bishin zu AIMDs. Zur Leitung der Quality/RA Abteilung sucht dieser einen Director Quality & Regulatory Affairs (m/w/d) am Standort im Raum München.

Aufgabenfeld

  • Leitung der Abteilung Q/RA
  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung
  • Verantwortung für das gesamte QMS (DIN EN ISO 13485, 21 CFR 820, ISO 14971)
  • Verantwortlicher für nationale und internationale Zulassungen
  • u.A. direkter Ansprechpartner für Behörden
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklungsabteilung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtungen Medizintechnik, Maschinenbau, o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion im Q/RA Bereich
  • Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen und normativen Anforderungenc(ISO 14971, DIN EN ISO 13485, 21 CFR 820)
  • Erfahrung mit nationalen und internationalen Zulassungen
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Stellenreferenz-Nr.: LB19728
Stadt: München
Start: asap
Bundesland, Land: Bayern, Deutschland