Jobs - aktuelle Vakanz - Ref-Nr. TA18675

Referent des CFO (w/m/d) // Ruhrgebiet

Über unseren Mandanten

Unser Mandant ist eine mittelständische Holdinggesellschaft in Familienbesitz. "Wir sind Unternehmer aus Leidenschaft." Der Sitz der Gesellschaft ist im Ruhrgebiet, die Aktivitäten des Unternehmens erstrecken sich auf das gesamte Bundesgebiet und darüber hinaus. Unser Mandant investiert in Immobilien und mittelständische Beteiligungen und entwickelt diese weiter.  Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung und Engagement für die seinerzeit gegründete,  gemeinnützige Stiftung der Eigentümerfamilie sind ebenso sehr wichtige Bestandteile der Unternehmensphilosophie.

Sie sind ein unternehmerisches Organisationstalent mit Spaß an Zahlen, Perfektion und spannenden Herausforderungen? Sie sind eine offene und authentische Persönlichkeit mit einem guten Gespür für Finanzen und deren Aussagekraft? Sie fassen gern mit an, denken mit und wollen in einem wertschätzenden Team Ihre Aufgaben eigenverantwortlich erfüllen? Dann werden Sie sich bei unserem Mandanten wohlfühlen.

Aufgabenfeld

  • Unterstützung des CFO im Tagesgeschäft
  • Steuerung, Koordination und Leitung von Projekten im Finanzbereich mit direkter Berichtslinie an den CFO
  • Engagierte Mitarbeit im Bereich Mittelstandsbeteiligungen (im Wesentlichen buy side) – insbesondere erste Bewertung / Auswahl möglicher Targets, Mitarbeit im Rahmen der financial due-diligence/ der Erstellung von Unternehmensbewertungen sowie im Rahmen der finanziellen Strukturierung des Beteiligungserwerbs
  • Erstellung und vorbereitende Auswertung des monatlichen Berichtswesens (insbesondere des Immobilienbereichs)
  • Aufnahme, Analyse, Optimierung und Implementierung finanzwirtschaftlicher kontrollbasierter Unternehmensprozesse
  • Weiterentwicklung des finanzwirtschaftlichen Risikomanagements
  • Mitwirkung im Rahmen der Jahresabschlusserstellung
  • Eigenständige Bearbeitung von kleineren Buchhaltungen (max. zwei Tage pro Monat)
  • Erstellung von ad hoc Auswertungen
  • Gewissenhafte Erstellung, Aufbereitung und Pflege von Dokumenten, Berichten und Tabellen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Master) mit Schwerpunkt Controlling und / oder Finanzen
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen, Controlling oder im Bereich der Wirtschaftsprüfung
  • Eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, ein hohes Finanzverständnis und eine strukturierte, genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Einen Sinn für Digitalisierung/ IT-Systeme sowie ein sehr guter Umgang mit den Microsoft Office Programmen, insbesondere Spaß an der Arbeit mit Excel
  • Überdurchschnittliches Maß an verantwortlichem Denken und Handeln sowie ein hohes persönliches Engagement
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und Freude daran, sich in unterschiedlichste Branchen und Themen intensiv einzuarbeiten und langfristig zu unterstützen
  • Gute bis sehr gute Englisch-Kenntnisse

Sonstiges

  • Ein kleines, harmonisches und hoch motiviertes Team, in dem es Spaß macht, sich einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit vom ersten Tag an und eine langfristige Perspektive in einem wachsenden, mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • Eine umfassende Einarbeitungsphase, in der Sie alle Kollegen aus allen Bereichen kennenlernen

Gehaltspaket

Attraktives Gehaltspakt
Stellenreferenz-Nr.: TA18675
Stadt: Ruhrgebiet
Start: Ab sofort
Bundesland, Land: Nordrhein-Westfalen, Deutschland